Klassen

Die Mäuseklasse

Klassenlehrerin: Frau Tost

 

London im Englischunterricht
 
Die vierten Klassen haben sich im Englischunterricht mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt London beschäftigt.
Besonders „Big Ben“ interessierte viele Kinder. Eigentlich heißt ja nicht der Turm „Big Ben“, sondern die schwerste der fünf Glocken des berühmten Uhrenturms am „Palace of Westminster“. Der Turm selber hat mehrere Namen.
Maximilian aus der 4b hat die Sehenswürdigkeiten sehr schön gezeichnet, wie ihr sie hier sehen könnt.

Klicken zum Vergrößern

                   Klicken zum Vergrößern
Wenn ihr dann die Stadt London zukünftig im echten Leben besuchen werdet, denkt ihr vielleicht einmal an unseren Englischunterricht.  

 



Impressum | Datenschutz | Log In

Zuletzt aktualisiert von windfloete am 28.09.2021, 11:43:51.